Spenden

Liebe Sportinteressierte! Liebe Gäste!

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Homepage einen Einblick in unseren Sport ermöglicht hat.

Dieser Sport ist für viele von uns, wie es schon verdeutlicht wurde, die einzige Sportart, die wir mit der Behinderung ausüben können und mit der wir auch unser Selbstwertgefühl stärken können.

Aber jede Medaille hat auch zwei Seiten: Unsere Sportart ist leider nicht kostengünstig. Unsere Sportgeräte, sprich unsere Elektrorollstühle, Schläger, Bälle und die Hallenausstattung, wie Banden und Tore, müssen wir selbst finanzieren. Von öffentlicher Seite steht hierfür kein Geld mehr zur Verfügung. Viele von uns sind Schüler oder Arbeiten in einer Behindertenwerkstatt und können sich aus diesem Grund diese Sportgeräte nicht leisten, genauso wie eine Reparatur oder eine Wartung der Geräte. Des Weiteren sind auch die Reisekosten nicht unerheblich, da die Bundesligaspiele in ganz Deutschland ausgetragen werden. Dabei fallen nicht nur Fahrkosten, sondern auch Übernachtungskosten an.

Dies sind ein paar Gründe, weshalb wir Ihre finanzielle Unterstützung benötigen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns finanziell unterstützen könnten. Bei einer Spende bekommen Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung. Für ein langfristiges Sponsoren-Verhältnis wären wir Ihnen sehr dankbar.

Die Ruhr-Rollers von TUSEM Essen e.V. bedanken sich für Ihr Interesse und für Ihr soziales Engagement!
www.ruhr-rollers.de

Kontoinhaber: TUSEM e.V.
IBAN (Konto): DE64360501050008890246
BIC (Bankleitzahl): SPESDE3EXXX
Kreditinstitut: Sparkasse Essen
Verwendungszweck: Ruhr-Rollers